Tracking-Code

Die Einrichtung eines Tracking-Codes ermöglicht einen detaillierten Einblick und eine Analyse der Besucheraktivitäten. Es gibt viele verschiedene Analytik-Anbieter und Tracking-Lösungen im Internet. In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie Ihrer reaktiven Website einige der am häufigsten verwendeten Tracking-Lösungen hinzufügen, insbesondere Google Tag Manager, Google Analytics, Google Ad Words Tracking und Facebook Tracking Pixels. Dies ist eine sehr fortgeschrittene Einrichtung, Sie sollten daher möglicherweise Hilfe von Entwicklern in Anspruch nehmen, um den Code für Sie zu implementieren.

Wichtige Informationen

Wenn Sie einen Tracking-Code hinzufügen, müssen Sie die Code-Snippets von diesen verschiedenen Diensten im Voraus zur Verfügung haben. Die folgenden Anleitungen erklären, wie der Code implementiert wird, erläutern aber nicht den Zweck, die bewährten Verfahren oder die Verwendbarkeit des Codes. Es wird empfohlen, sich vor der Implementierung mit diesen Services vertraut zu machen, indem Sie die umfangreichen Online-Diskussionen über diese Tracking-Lösungen durchsehen, die Sie auf ihren Websites oder über Internetsuchen finden.

Im Folgenden finden Sie Informationen zu spezifischen Tracking-Lösungen:

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
×

Please Log in as a Pro

Priority Phone Support is available exclusively to Pros. Log in to your Pro account now to see our international support numbers.

Log In
Not a Pro? Purchase a Pro plan!