Australia Post für E-Commerce

Es gibt mehrere Versandoptionen für die Verwendung mit E-Commerce, eine davon ist Australia Post. Wenn Sie Australia Post als Versandanbieter für Ihre Website festlegen, können Sie die Versandkosten für Produkte, die über Ihren Store gekauft werden, automatisch berechnen lassen.

Hinweis

Bei der Auswahl von Australia Post als Versanddienstleister werden nicht automatisch Etiketten gedruckt oder Tracking-Nummern für Sie erstellt. Sie können damit nur die Versandkosten berechnen, wenn Sie von Australien aus versenden.

Australia Post als Versandunternehmen festlegen

  1. Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf E-Commerce und dann auf Store verwalten.
  2. Klicken Sie auf Versand & Abholung.
  3. Klicken Sie neben „Versand und Lieferung“ auf + Versandmethode hinzufügen.
  4. Klicken Sie unten auf das Menü Alle Transportdienstleister anzeigen und wählen Sie Australia Post.
  5. Wählen Sie aus den folgenden Optionen aus:
    • Automatisch berechnete Tarife von Australia Post.
    • Kostenloser Versand.
    • Pauschalgebühr.
    • Benutzerdefinierte Preise.
  6. Versandaufschlag hinzufügen. Der Versandaufschlag ist eine pauschale Bearbeitungsgebühr. Sie können festlegen, dass dieser Aufschlag automatisch zu allen Versandkosten hinzugerechnet wird.
  7. Klicken Sie auf Methode testen, um herauszufinden, ob Ihre Versandmethode funktioniert. Wenn der Test erfolgreich ist, klicken Sie auf Versandmethode benennen, um zum nächsten Schritt zu gelangen.
  8. Legen Sie einen Namen fest und klicken Sie dann auf Speichern und fertigstellen.
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Feedback on this article

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

×

Please Log in as a Pro

Priority Phone Support is available exclusively to Pros. Log in to your Pro account now to see our international support numbers.

Log In
Not a Pro? Purchase a Pro plan!