Wie kann ich Google PageSpeed erhöhen?

Duda möchte natürlich, dass alle von uns veröffentlichten Websites eine möglichst hohe Einstufung erzielen, kann dies allerdings nicht garantieren. Unsere Kunden haben die Möglichkeit, eigenen Code sowie eigene Inhalte und Designs zur Website hinzufügen. Uns fehlt also die vollständige Kontrolle. Daher erzielen Duda-Websites bei einigen Szenarien Werte, die unterhalb einer hohen 90er-Punktzahl liegen.

Nachfolgend finden Sie eine Liste von Fehlern/Problemen, die uns von Google PageSpeed gemeldet werden, sowie Lösungen zur Behebung dieser Fehler.

Render-Blocking JavaScript und CSS in Above-the-fold-Inhalten

Wenn Sie ein Kartenelement oben auf Ihrer Website platzieren, eine Storefront oberhalb der Falz, benutzerdefinierten Code/Skript in der Kopfzeile oder einen benutzerdefinierten iframe in eine Duda-Website oberhalb der Falz einbetten.

Lösung

  • Verschieben Sie das Kartenelement an den unteren Rand der Seite
  • Verschieben Sie das Store-Element auf der Seite nach unten
Tipp

Fügen Sie ein Bild und einen hilfreichen Text oberhalb des Store-Elements ein, so dass der Store selbst nicht im Bereich „above the fold“ der Website liegt.

  • Platzieren Sie den Code in der Datei body-end.html oder stellen Sie sicher, dass das Skript asynchron geladen wird (siehe Hinweis unten)
Hinweis

Um asynchrone Skripte zu aktivieren, ändern Sie sie wie folgt:

Alter Code: <script src=”https://beispiel.com/script.js”></script>

Neuer asynchroner Code: <script src=”https://example.com/script.js” async defer></script>

  • Verschieben Sie eingebettetes iframe nach unten oder entfernen Sie es vollständig.

Bilder nicht optimiert

Bilder können aufgrund von Größe oder Dateityp, die sich negativ auf die Seitengeschwindigkeit auswirken können, nicht optimiert werden.

Lösung

  • Die Bildoptimierung von Duda funktioniert nur bei JPG- und PNG-Bildern. Wenn Sie ein TIFF-, GIF- oder ein anderes Bildformat hochladen, kann Duda es möglicherweise nicht optimieren. In diesem Fall empfehlen wir, das Bild durch einen Bildoptimierungsdienst laufen zu lassen, z. B. EzGif, Compressor.io oder TinyPNG.
  • Ändern Sie die Größe großer Bilder durch Herunterladen, Ändern der Größe in einer Bildbearbeitungssoftware und erneutes Hochladen
Warnung

Zwar optimiert Duda die Bilder auf Ihrer Website auf eine kleinere Größe, aber Duda ändert die Größe Ihres Bildes auf der Desktop-Version Ihrer Website nicht wirklich für Sie. In diesen Fällen müssen Sie die Größe in einer Bildbearbeitungssoftware ändern und erneut hochladen.

Website eines Drittanbieters nutzt Browser-Cashing nicht aus

Wenn Sie benutzerdefinierten Code in Ihre Website integrieren, wird er häufig von einer Drittanbieter-Website geladen. Wenn diese Website keine Browserzwischenspeicherung ermöglicht, bemerkt Google dies und empfiehlt die Aktivierung der Browserzwischenspeicherung.

Lösung

In diesem Fall sollten Sie sich an den Drittanbieterdienst wenden, damit er eine entsprechende Änderung auf seinem Server vornimmt.

Seite zu groß

Wenn Sie viele Inhalte auf einer Seite haben, kann sie auch nach der Ausführung des Optimierungstools auf Ihrer Website langsam geladen werden.

Lösung

Ziehen Sie in Erwägung, weniger Bilder zu verwenden oder Ihre Inhalte aufzuteilen und auf andere Seiten zu verschieben.

Warnung

Es gibt von Google gemeldete Probleme, die nicht behoben werden können und als Feature-Anfragen über Duda bearbeitet werden müssen.

  • Nutzung der Browserzwischenspeicherung
  • Minimierung von HTML, CSS und JS
  • Optimierung der CSS-Bereitstellung

Fälle, in denen Duda die Website nicht optimiert

In manchen Fällen optimiert Duda die Website nicht bei Veröffentlichung. Dies ist der Fall, wenn Sie im Header der Website benutzerdefinierten Code platziert haben, der jQuery (($(‘#ex’)) oder die Funktion JS API: dmAPI.runOnReady(‘code’,function(){}) ausgeführt hat. Der Grund dafür ist, dass für diesen Code häufig jQuery oder die dmAPI-Funktionen erforderlich sind. Durch unsere Optimierung wird dieser Code jedoch auf der Seite weiter nach unten verschoben, wodurch JQuery nicht mehr funktioniert und der installierte Code beschädigt wird.

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich

Feedback on this article

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

×

Please Log in as a Pro

Priority Phone Support is available exclusively to Pros. Log in to your Pro account now to see our international support numbers.

Log In
Not a Pro? Purchase a Pro plan!